Shooting in den Dünen von Playa del Ingles / Maspalomas

Posted by:Webmaster on Jun - 25 - 2016 - Filed under: Allgemein,Blog,People,Portfolio -

Über eine TfP Ausschreibung habe ich Alex aus Tirol als wunderbares Model kennengelernt. (Eine Auswahl der Fotos gibt es in höherer Auflösung in meiner Galerie)

Nach meinem Aufruf und ihrer Interessensbekundung haben wir uns erst zu einem Vorgespräch in Playa del Ingles getroffen, ihr Mann Albin war auch dabei, die Chemie hat zwischen uns sofort gestimmt.
Nach mehreren Stunden kurzweiliger Unterhaltung haben wir uns dann für den nächsten Tag zum Shooting verabredet.
Morgens um 6:45 Uhr sollte das Shooting vor dem „Ciao Ciao“ starten, um den Sonnenaufgang über dem Meer zu nutzen, wie sich am nächsten Tag zeigte ist das sehr früh ;-).
Ich war etwas überpünktlich am vereinbarten Treffpunkt und habe die Gedanken etwas schweifen lassen, dabei habe ich mich gefragt: Was, wenn das Model nicht kommt?
Wie sich später herausstellte hat Alex sich zur gleichen Zeit eine ähnliche Frage gestellt: Was, wen der Fotograf nicht kommt?
Die Gedanken waren schnell verschwunden als sich unsere noch etwas müden Blicke trafen.
Hier weiterlesen… >>>>

Der Countdown läuft!

Posted by:Webmaster on Apr - 22 - 2016 - Filed under: Blog,Event,People,Portfolio,Shooting -

Suche Model (w) / 09.05. – 26.05.2016 / Gran Canaria / PDI / Maspalomas

Wann, nach Absprache: 09.05. – 26.05.2016
Wo: Spanien, Gran Canaria, Playa del Ingles / Maspalomas
Wen: Models (w), gesunder BMI, zwischen 18 – 30 Jahre
Aufnahmebereich: nach Absprache, bevorzugt bis Bikini
Vertrag: ja (TFP), Shooting nur mit Vertrag, kann bei Interesse gemailt werden.

FullSizeRender

Vollformat (FX) Backup Body: Nikon D750

Posted by:Webmaster on Mrz - 20 - 2016 - Filed under: Blog,Facebook,Test -

Nach langem Überlegen habe ich mich jetzt durchgerungen mir einen zusätzlichen Body anzuschaffen.
Die momentane Produktphilosophie von Nikon ist leider etwas verwirrend und eine klare Linie fehlt mir zur Zeit, daher dauerte der Entscheidungsprozess auch länger als erwartet.
Ein Systemwechsel ist/war für mich keine Option.

Nach Ankündigung der neuen APS-C Kamera D500 war ich sehr interessiert, ein reiner Blick auf die technischen Daten ist schon sehr beeindruckend und war eigentlich meine erste Wahl. Ein Blick auf die angekündigte Preisliste von ca. 2.300,- EUR für den Body und für einen zusätzlichen Batteriegriff von weiteren 530,- EUR brachte leider eine Ernüchterung. Zudem ist es „nur“ eine Crop-Kamera und Vollformat hat doch mehr Vorteile für mich.
Die Straßenpreise werden die Listenpreise zwar noch relativieren aber für ein APS-C System ist es mir persönlich dann doch zu viel, eine D300s im APS-C Formate verwende ich schon.
Was gibt es also für Alternativen im Nikon Sortiment?
Hier weiterlesen… >>>>

Behoben: Fehler im Kontaktformular

Posted by:Webmaster on Mrz - 18 - 2016 - Filed under: Blog,Contact -

Seit dem letzten Update meiner Webseite scheint das Kontaktformular defekt gewesen zu sein.
Der Fehler ist mir leider erst gestern aufgefallen, sollte ich dadurch Anfragen nicht beantwortet haben möchte ich alle Anfragenden um Entschuldigung bitten.
Das Problem ist behoben und ich bekommen nun alle Anfragen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Michael Schwarz

Reisestativ Cullmann Magnesit Copter CB2.7

Posted by:Webmaster on Mrz - 17 - 2016 - Filed under: Blog,Facebook -

Für meine Reisen und als immer dabei Stativ habe ich mir ein Cullmann Magnesit Copter CB2.7 gekauft.
Es ist ein stabiles Multistativ aus Aluminium und hat einen Kugelkopf CB2.7 mit Wechselteller, 1/4 Zoll Gewinde und auf der anderen Seite eine Aufnahme (Blitzschuh) für Blitze.
Das Gewicht beträgt 250g, ein nicht gerade super leichtes Stativ, aber es muss ja auch eine DSLR tragen können.
Die drei Beine können aufgeklappt werden um einen stabilen sicheren Stand zu ermöglichen und man kann zusätzlich das Stativ als Kamerastick verwenden.
Eine Arretierung in verschiedenen Höhen ist leider nicht vorgesehen, es gibt nur zwei Zustände: eingeklappt oder zusammengeklappt.
Das Stativ mit Kugelkopf CB2.7 ist zusammengeklappt ca. 22cm hoch und ausgeklappt ca. 16,5 cm hoch.
Der Kugelkopf hält zuverlässig meine Nikon D300s mit Batteriegriff und ist sehr robust. Das Stativ als solches macht auch einen wertigen Eindruck.
Cullmann bietet bei Registrierung 10 Jahre Garantie auf das Produkt.
Der Preis beträgt ca. 30,- EUR

Michael Schwarz

IMG_1034 - KleinIMG_1035 - Klein

Shooting mit Aleksa Slusarchi

Posted by:Webmaster on Feb - 2 - 2016 - Filed under: Blog,Event,People,Portfolio -

Am 30.01.2016 hatte ich ein Shooting mit Aleksa Slusarchi aus der Ukraine.
Es war unser erstes gemeinsames Shooting, Aleksa ist ein sehr umgängliches und sympathisches Model.
Eine klare Empfehlung an jeden Fotografen.

STU_1999-BearbeitetSTU_1969-Bearbeitet

Michael Schwarz

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Posted by:Webmaster on Dez - 14 - 2015 - Filed under: Allgemein,Blog -

Ich wünsche allen Freunden, Bekannten und Besuchern eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das Jahr 2016.
Nach einer kleinen Pause in den letzten Monaten werde ich im kommenden Jahr meine fotografischen Aktivitäten wieder ausbauen.
Ich freu mich schon auf die nächsten Shootings und erneut eine Reise nach Gran Canaria.

Weihnachten_2015

Sony DSC-HX400V

Posted by:Webmaster on Jul - 18 - 2015 - Filed under: Blog,Test -

Nach der Rückkehr aus dem sonnigen Gran Canaria möchte ich kurz meine Eindrücke zur Sony DSC-HX400V wiedergeben.
Die Kamera hat mich als immer dabei Kamera drei Wochen auf der Insel begleitet und als Urlaubskamera überzeugt.
Natürlich ist die Fotoqualität noch nicht einer DSLR Kamera ebenbürtig aber für den Urlaubsfotograf und Videofilmer sicherlich eine gute und leichte Alternative.

Der Sensor ist ein EXMOR R® CMOS Sensor Typ 1/2,3 (7,82 mm) mit 20,4 Megapixel, genug Reserve für Bildauschnitte in der Bildbearbeitung.
Als herausragendsten Eigenschaften sind der unglaubliche optische Zoombereich von 50x (Digital bis 100x nutzbar), die Videoqualität in Full HD (AVCHD bis zu 1.920 x 1.080/50p bei 28 Mbit/s), GPS Funktion (habe ich nicht verwendet) und die WiFi Konnektivität (ich habe hier die PlayMemories App auf dem iPad verwendet) zu nennen. Zur Speicherung habe ich problemlos SD Karten verwendet, Memory Stick wird auch unterstützt.
Hier weiterlesen… >>>>